14.11.2022

Die Speicherstadt und der Hafen in der Hansestadt Hamburg

Auszubildende Julia Renke durfte zwei Tage lang Hamburg entdecken. Neben tollen Sehenswürdigkeiten und spannenden Aktivitäten hatte der Kurztrip auch kulinarisch einiges zu bieten. 


Der erste Tag startete nach der Anreise mit einer Hafenrundfahrt bei der uns die Geschichte Hamburgs nähergebracht wurde. Hierbei entdecken wir durch eine Fahrt durch Schleusen und Kanäle die Speicherstadt und den Hafen, die Konzerthäuser der Musicals "König der Löwen" und "Die Eiskönigin", zahlreiche Frachtschiffe und Jachten, sowie die Elbphilharmonie. 

Anschließend an die Hafenrundfahrt konnten wir bei einer Hop-On-Hop-Off Fahrt noch weitere Teile der Stadt entdecken, bei welcher wir die Speicherstadt, die Hafen City und die Reeperbahn erkunden konnten. 

Den Tag schlossen wir mit einem Abendessen in der Bullerei von Tim Mälzer ab. Nach einem freundlichen Empfang konnten wir kurz das Restaurant erkunden bevor wir uns zum Vier-Gänge-Menü, welches keine Wünsche offenlies, setzten. 

Am nächsten Tag ging es für uns am Nachmittag weiter. Bei einer Führung durch die Speicherstadt konnten wir noch weiteres über diesen faszinierenden Teil der Hansestadt lernen. Das letzte Ziel unserer Reise war das "Chocoversum". Hier wurde uns zunächst die Geschichte, sowie der Anbau der Kakaobohne erklärt und im Anschluss hatten wir die Möglichkeit unsere eigene Schokolade zu gestalten. 

Auf meinem Kurztrip konnte ich Hamburg von einer ihrer schönsten Seiten entdecken und würde die Stadt jederzeit wieder besuchen.

Kontakt

+49 7631 9383269 info@sunshinetravel.de